Die Wiege des Skisports

Neu ab 2017/18 - Skihotel an der Piste

Raus aus dem Hotel - rauf auf den Berg

Im Hotel Walserberg ist ab Winter 2017/18 das pure Skivergnügen garantiert: Das Hotel liegt direkt im Warther Dorfzentrum, von wo aus demnächst die neue8er Gondelbahn startet. Dann heißt, raus aus dem Hotel und rauf auf den Berg!

Unmittelbar vor der Hoteltür steigen Sie dann in die neue 8er Dorfbahn Warth, die Sie bequem zur Bergstation bringt. Von da aus können Sie in den neu erschlossenen Weißen Ring einsteigen und das pure Skivergnügen in Österreichs größtem zusammenhängende Skigebiet - der SKI ARLBERG - genießen.

Genieße Sie also in aller Ruhe unser herzhaftes Kaiserfrühstück mit frischem Brot aus der hauseigenen Bäckerei, bevor Sie vor die Hoteltüre treten und völlig streßfrei in Ihren Skitag starten.
Und auch um die letzte Liftfahrt brauchen Sie sich garantiert keine Sorgen machen: Sie können Ihren Skitag am Berg ganz gemütlich ausklingen lassen und fahren dann ab - direkt bis vor die Tür unseres Hotels.

 

 

Dorfbahn Warth

Schneesicherheit für die Skilifte Warth

Gute Nachrichten, für alle die sich aufgrund der steigenden Außentemperaturen Sorgen um die Schneemengen am Ski Arlberg machen: Mit einer der modernsten Schneeanlagen der Alpen bringen die Schneemänner in Warth das kostbare Weiß auf die Pisten - garantiert!

Benötigt werden dafür lediglich zwei Zutaten, um die Pisten am Arlberg bestens zu präparieren: Wasser und Luft! Dank dieser komplett chemiefreien Lösung, fahren die Lifte in Warth durchgehend vom Anfang Dezember bis Mitte April.

 

 

Eine der modernsten Schneeanlagen der Alpen sorgt ab der Wintersaison 2017/18 für noch mehr Schneesicherheit - die gelb markierten Pisten sind beschneit.