Ofenfrischer Genuss

Frisch gebackenes Brot

... aus der hauseigenen Bäckerei

Wer die Backstube der Familie Walch betritt, wird in eine Zeit zurückversetzt, als Brot noch nach Brot schmeckte und der Duft von frischen Semmeln Vorfreude entfachte.

Die Bäckerei wurde im Jahr 1964 gegründet und von Opa Vinzenz Walch in der Aufbauzeit von Warth zu einem modernen Gewerbebetrieb ausgebaut. Ab 1982 führte Chef Thomas Walch mit viel Freude und Spaß die Geschicke des Unternehmens. Vieles hat sich weiterentwickelt und verändert, eines ist in all den Jahrzehnten jedoch immer gleich geblieben – die Freude am Backen, die über die Generationen der Familie Walch weitergegeben wurde. So auch an unseren ältesten Sohn Martin, der seit 2003 Bäckermeister ist.

Ein guter Start in den Tag ...

... mit frischem Brot und Gebäck aus unserer Bäckerei ist Ihnen garaniert. Sie werden begeistert sein von kross gebackenen Laugenstangerln oder dem natürlich schmeckenden Vollkornbrot. Im Winter versorgen wir den gesamten Ort Warth mit einem reichhaltigen Brotsortiment.

Das besondere Souvenir

Ihr Lieblingsgebäck für zu Hause – als kleine Erinnerung an Ihren Winterurlaub in Warth können Sie gerne am Vortag bis 17.00 Uhr an der Rezeption bestellen.